Über uns - Sportstudio Schorn
überunsblank

Was vor über 50 Jahren ein Funkeln in den Augen eines achtjährigen Karateschülers war, ist heute Geschichte. Seit Jahrzehnten ist das Sportstudio Schorn fester Bestandteil der Eberner Kultur und fungiert als Werkzeug für Jung und Alt, um körperlich und seelisch zu wachsen.

Als der junge Jürgen Schorn mit einer Handvoll Freunden angefangen hat, alte Schubkarrenreifen mit Beton zu füllen, um daraus Langhanteln zu bauen, haben die wenigsten verstanden, was er dort in seiner Garage getrieben hat. 

Doch schon damals hat er begriffen, dass Sport mehr ist als bloßes Konkurrenzdenken, dass die Bodybuilder aus den USA mehr sind als nur aufgepumpte Verrückte, und das Sport, der beste Weg ist, um Menschen zu einen. 

Jürgen Schorn hat es geschafft, den damals noch jungen Spirit des Kraftsportes einzufangen, und in Ebern zu implementieren.

Ihm war es wichtig, einen Ort zu schaffen, der alle Menschen gleichermaßen erreicht. Einen Ort, an dem niemand benachteiligt wird, wo gegenseitige Rücksichtnahme wichtiger ist als egozentrisches Handeln. Einen Ort, an dem man sich körperlich und seelisch entwickelt.

Diese Werte und Vorstellungen spürt man, sobald man die Eingangstüren durchschritten hat. Das Studio verfügt mit seinem Freihantelbereich, der großen Auswahl an Cardio- und Übungsgeräten sowie breitem Kursangebot über ein Repertoire an Aktivitäten, welche jedes Alter und Geschlecht ansprechen. 

Bei uns muss sich niemand Gedanken darüber machen mit welchen Schuhen oder Kleidungsstücken er zum Training kommt oder wie die aktuelle Form ist. 

Uns ist nur wichtig, dass du trainierst. Und dabei werden wir dich unterstützen.